Wie alles begann

Jede Erfolgsgeschichte hat ihren Anfang. Den Grundstein zu cook@work legte Inhaber Bernhard Beisker bereits 1983, als er sich zu einer Ausbildung zum Koch entschied. Zwischen damals und heute liegen fast 30 Jahre voller Erfahrungen, Erlebnissen und kulinarischer Zaubereien. So wurden schnell namhafte Firmen auf Beiskers Kochkünste aufmerksam, für die er als Caterer, aber z. T. auch als Berater, Produktentwickler oder Show Cook tätig war.

 

Seit 2003 ist Cook@Work für Sie da

 

Nach der Gründung der Mietkoch und Catering Abteilung haben wir uns in Maschen mit einer Kochschule niedergelassen.
Seit 2012 haben wir die Räume wie in den Bildern eingerichtet. Die Location ist für viele Zwecke verwandelbar und wir würden uns freuen auch Sie hier bald zu bewirten.
Gerne kommen wir auch zu IHnen in Ihre eigenen Küche und verwöhnen Sie und Ihre Gäste.

Kundenbeispiele (Auszug):

 

 Allainz Versicherungen

 afm Gruppe

 Ankersen Events

 Appelrath Cüpper

 Betten Heise

 Dentallabor MOSS

 Fliesen MOGCK

 FRESH LOGISTICS

 Futurebox

 GARBE Transporte

 HASPA

 MIELE

 Paychex

 PILOT

 PLANTING

 SPK Harburg Buxtehude

 Schönherr Bindesyteme

 Siemens Bosch

 SWECO

 TYCO Deutschland

 Volksbank

 

Und noch viele private Kunden im Landkreis und Hamburg

 

cook@work ist Mitglied im Verband der Köche Deutschland.

News !!!

Ist den schon  wieder Weihnachten!? Ja den unsere Termine für offene Kochkurse können wir auf Grund der tollen Auftragslage leider nicht mehr anbieten.

 

Neu

unsere Themenabende mit Fondue und am 11.11. Gänse Menü

Kochschule

Leider sind unsere Termine für 2018 der Kochschule wegen der großen Nachfrage diese als Weihnahchtsfeier stattfinden bereits ausgebucht.

Neue Termine stehen ab 15. Januar 2019 wieder online

Catering

Man mag es nicht glauben aber wir befinden uns bereits im Herbst und auch Weihnachten ist nicht mehr lange hin.

Also noch schnell Dein Catering dafür buchen.